1 minute reading time (172 words)

Vortrag für Vertreter der Heilberufe und Juristen

Vortrag für Vertreter der Heilberufe und Juristen vom 03.03.2010

Themen: 1. Teil: Arzthaftung. 2. Teil: Fragen der Berufshaftpflicht und Sparmodelle aufgrund des neuen Manteltarifvertrages bei Heilberufen / Arzthaftung"

 

Der seit 24.01.2010 berufene Vorstand wandte sich mit dem ersten Vortrag vornehmlich an Vertreter der Heilberufe und Juristen aus dem Kreis der türkischen Unternehmer in Nürnberg und Umgebung. Ziel der Veranstaltung war es, den Teilnehmern einen wertvollen Einblick in das die Heilberufe betreffende Versicherungswesen, speziell zu den Vortragsthemen zu gewähren. Bei den Sparmodellen ging es im Besonderen um Sozialversicherungsbeiträge, bei denen aufgrund der neuen gesetzlichen Lage eingespart und Anreize für eine Bindung der Arbeitskräfte an den Betrieb des jeweiligen Unternehmers geboten werden kann. Hierzu hat TIAD als Redner herausragende Vertreter der Generali Versicherung AG, unter anderem den Regionaldirektor / Leiter der Landesdirektion Mittelfranken, Herrn Herbert Sowa, und als Praktiker für das Thema "Arzthaftung" Herrn Rechtsanwalt und Vorsitzenden Richter am Bayerischen Landessozialgericht a.D. Anton Rubenbauer gewinnen können. Sämtliche Teilnehmer erhielten in professioneller Weise einen Einblick in die Vortragsthemen und konnten von Ratschlägen für die Praxis profitieren.

Mitgliederversammlung 2010
Veranstaltung zur Integrationsratswahl
Go to top