TIAD

Deutsch-Türkischer Unternehmerverein in der Europäischen Metropolregion Nürnberg e.V.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt alle verwendeten Tags.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Login form

Presseerklärung - Weiter mit Bildung!

Veröffentlicht von am in Presseerklärungen 2013
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 2248
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Weiter mit Bildung!

Das Bildungszentrum der Stadt Nürnberg bietet in Kooperation mit TIAD ab 30. Januar 2013 eine einzigartige, intensive Qualifizierung an. Die Informationen hierzu erhalten Sie in der Anlage. Hierzu lädt TIAD anlässlich des genannten Projektes, das von der Europäischen Gemeinschaft gefördert wird, zu einer

Auftakt- und Informationsveranstaltung am 21. Januar 2013

um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in den Räumlichkeiten des Deutsch-Türkischen Unternehmervereins TIAD, Am Plärrer 19-21, 90443 Nürnberg, ein. Eingeladen sind vor allem die Unternehmer, die Interesse an einer Teilnahme am Projekt haben. Darüber hinaus sind aber alle unsere Partner, Freunde und Vertreter der Presse eingeladen, die sich im Rahmen der Akquisition der Unternehmer mit einbringen können. Bei der Auftaktveranstaltung wird anlässlich des großartigen Projektes und der langjährigen, inzwischen fundierten Zusammenarbeit des TIAD mit dem BZ

Herrn Dr. Wolfgang Eckart,

dem Direktor des Bildungszentrums im Bildungscampus der Stadt Nürnberg, die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft bei TIAD verliehen. Weiter geben wir bekannt, dass wir in dieser Veranstaltung unserem Mitglied

Dr. Hartmut Frommer

Dank und Anerkennung für ein herausragendes, einzigartiges und immer noch währendes Engagement  zum Vorteile der türkischen Bevölkerung aussprechen werden. Herr Dr. Hartmut Frommer engagiert sich mit seinem beachtlichen, umfangreichen Wissen der Geschichte und Interessen der türkischen Bevölkerung bereits seit Jahren in enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverband TIAD, aber auch weiteren zahlreichen Vereinen und Vertretern der türkischen Bevölkerung für deren gelingende Integration in der Metropolregion Nürnberg und hat sich dadurch in ganz besonders herausragendem Maße um die deutsch-türkischen Beziehungen verdient gemacht.


Nürnberg, 20.01.2013
Emre Hizli, Vorsitzender des TIAD

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Freitag, 24 November 2017

Kontakt

Am Plärrer 19-21
90443 Nürnberg
Tel: +49 (0) 911 891 72 58
Fax: +49 (0) 911 891 72 59